November | 2015

Dein bestes Jahr 2016?

30. November 2015 | 4 Kommentare

Gestern war nun schon der 1. Advent und morgen beginnt bereits der letzte Monat des Jahres. Zeit, das Jahr Revue passieren zu lassen und sich ein paar Fragen zu stellen. War es ein gutes Jahr oder hat irgendwas nicht so gepasst, wie Du es Dir gewünscht hast? Was hast Du Dir Anfang des Jahres vorgenommen, aber bis heut nicht umgesetzt? Für viele ist gerade die Vorweihnachtszeit die betriebsamste Zeit im Jahr, ich versuche ruhiger hindurch zu kommen und verschließe mich nach Möglichkeit dem Konsumrausch, der zu dieser Zeit herrscht. Als am 17. Oktober 2015 in der Facebook Gruppe „Traum.Start.Business“ der Aufruf kam, an einer Blogparade zum Thema  „Mein bestes Jahr – Endlich Zeit für meine Herzensthemen“ – teilzunehmen, habe ich ganz […..]

weiterlesen


„Machst Du auch Messies?“ Gute Frage!

02. November 2015 | 3 Kommentare

Immer wieder werde ich gefragt, ob ich auch Messies zu meinen Kunden zähle. Das scheint ein sehr interessantes Thema zu sein, egal ob beim Netzwerken oder im privaten Kreis, mindestens jeder zweite, den ich neu kennen lerne und dem ich von meinem Arbeitsleben erzähle, fragt mich danach. Und jedes Mal antworte ich, dass ich keine Psychologin bin und diese Hilfe daher nicht leisten kann. Was ich kann ist, Messies die bereits in psychologischer Behandlung sind, tatkräftig unterstützen. Der Therapeut kommt ja leider nicht zu den Menschen nach Hause und packt mit an. Bisher hatte ich noch keine Anfrage in der Art, aber ich wusste von Anfang an, irgendwann würde es soweit sein … Vor ein paar Tagen war es dann […..]

weiterlesen


Blog

Die „Lokalzeit“ ruft … :-)

5. Juni 2017

Hallo Liebe Ordnungsliebende, yeah, ich durfte schon wieder ins Fernsehen! 🙂 Das ich sowas gerne mache um darauf aufmerksam zu machen, dass Probleme mit Unordnung gar nicht so selten sind, dürft ja viele schon mitbekommen haben. Umso mehr freute mich der Anruf der Redakteurin, die für die Lokalzeit im WDR einen Beitrag drehen wollte. Ihre Kollegin hatte meine Werbung auf dem Auto gesehen und gedacht, da müsse man doch mal was drüber machen. Aber gern! 🙂 Ab in den Keller Ich fragte eine Kundin, ob sie Lust hätte dabei zu sein und ich freute mich sehr, dass Elinor gleich zusagte. Sie ist vor ein paar Monaten mit ihrem Partner zusammen gezogen und hat noch einige Sachen im Keller ihrer alten […..]

weiterlesen