Februar | 2016

Erspart Dir Ordnung wirklich Zeit und Müh?

25. Februar 2016 | 2 Kommentare

Letzte Woche habe ich etwas für’s Leben gelernt. Von einer 85-jährigen Dame. Während ich mich durch ihre Mappen, Ordner, Papierstapel und Briefumschläge arbeitete, erzählte sie aus ihrem Leben und zitierte das folgende, deutsche Sprichwort: Aber ich erzähle mal von vorne. Die Dame meldete sich auf eine Anzeige, die ich im Wochenblatt meiner Nachbarstadt geschaltet hatte. Sie berichtete davon, dass ihr Mann vor 19 Jahren verstorben sei und sie seitdem keinen Durchblick durch den ganzen Papierkram mehr hat. Er hatte sich halt immer um diese Dinge gekümmert. Sie erzählte, dass sie vor ein paar Monaten drei Körbe gekauft und ihre Post darin gesammelt hat. Die hat sie hinter die Couch geschoben, die Enkel haben sie gefunden und fanden Oma’s Idee gar nicht so gut. Beide Enkel […..]

weiterlesen


Blog

Die „Lokalzeit“ ruft … :-)

5. Juni 2017

Hallo Liebe Ordnungsliebende, yeah, ich durfte schon wieder ins Fernsehen! 🙂 Das ich sowas gerne mache um darauf aufmerksam zu machen, dass Probleme mit Unordnung gar nicht so selten sind, dürft ja viele schon mitbekommen haben. Umso mehr freute mich der Anruf der Redakteurin, die für die Lokalzeit im WDR einen Beitrag drehen wollte. Ihre Kollegin hatte meine Werbung auf dem Auto gesehen und gedacht, da müsse man doch mal was drüber machen. Aber gern! 🙂 Ab in den Keller Ich fragte eine Kundin, ob sie Lust hätte dabei zu sein und ich freute mich sehr, dass Elinor gleich zusagte. Sie ist vor ein paar Monaten mit ihrem Partner zusammen gezogen und hat noch einige Sachen im Keller ihrer alten […..]

weiterlesen