Dezember | 2016

Mein ordentlicher Jahres-GLÜCK-blick :-)

31. Dezember 2016 | 0 Kommentare

Liebe Ordnungsliebende, ein tolles, aufregendes Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu und ich kann dazu nur eines sagen: Danke! Es war ein aufregendes, turbulentes Jahr, alles fühlt sich immer noch so neu an. Ich habe in diesem Jahr mein Zweijähriges als Selbstständige gefeiert und kann inzwischen gar nicht mehr glauben, dass ich 28 Jahre in Vollzeitbeschäftigung in verschiedenen Firmen verbracht habe. Immer mal wieder denke ich an die neue Chefin, die vor fast 3 Jahren nicht mehr mit mir zusammen arbeiten wollte. Und bin ihr SO dankbar! Hätte ich selbst sonst irgendwann den Mut gefunden, den Absprung zu wagen? Ich möchte Danke sagen an meine Familie, meinen Partner, meine Freunde, die an mich und mein Tun glauben, immer für […..]

weiterlesen


My lovely planner – für mehr Alltags-Ordnung!

30. Dezember 2016 | 0 Kommentare

My lovely planner bringt Ordnung in Deinen Alltag! Nun ist er um, der für viele Menschen stressige Dezember. Du hast an alles und jeden gedacht, hast eingekauft, gebastelt, gebacken und vorbereitet, Dir Gedanken gemacht, was wem gefallen könnte um anderen eine Freude zu machen. Doch hast Du dabei an Dich selbst gedacht? Welchen Wunsch hast Du Dir erfüllt? Ich möchte Dir ein tolles Geschenk für Dich selbst vorstellen. Beata Achatz hat den wundervollen „My lovely planner 2017“ kreiert, einen Jahresplaner für Frauen. Ich hatte den Kalender für 2016 in der daily edition bei einem Gewinnspiel gewonnen und mich hat der Kalender das ganze Jahr über begleitet. Nun habe ich für 2017 die weekly edition und den Kalender bereits in mein Herz geschlossen […..]

weiterlesen


Wundervolle Weihnachten!

23. Dezember 2016 | 0 Kommentare

Liebe Ordnungsliebende, die für viele stressige Vorweihnachtszeit ist nun vorbei und die letzten Einkäufe und Vorbereitungen werden gemacht. Langsam kehrt Ruhe ein und wir bereiten uns innerlich auf die nächsten Tage vor. Für die einen ist es einfach Tradition, die anderen leben ihren Glauben. Ich wünsche allen wundervolle Weihnachtstage! Ob mit der ganzen Großfamilie oder alleine, mit Freunden oder jeden Tag woanders, die Hauptsache ist, Ihr habt es schön und eine wunderbare Zeit. Herzliche Grüße, Ursula Kittner Die Ordnungs-Expertin

weiterlesen


Schenke Zeit statt Zeug!

12. Dezember 2016 | 0 Kommentare

Das dritte Handy? Der sechste Schal? Das zehnte Parfüm? Wir haben doch schon alles! Ja, das haben wir. Im Überfluss. Das einzige, was wir nicht haben, das kostbarste auf der Erde, haben heute so viele Menschen nicht mehr. ZEIT. Es ist eine allzeit gebräuchliche Floskel geworden „ich hatte keine Zeit“. Lange Arbeitszeiten, Termine, lange Fahrtwege zur Arbeit und viele andere Verpflichtungen kosten viel Zeit. Doch Zeit haben wir alle, ich sage immer: Alles ist nur eine Frage der Priorität. Gute Ideen? Freut sich die Oma über ein weiteres Parfüm? Nein, sie freut sich darüber, Zeit mit ihren Enkeln zu verbringen. Freuen sich die Kinder über ein weiteres Spiel für ihre XBox? Nein, viel wichtiger und sinnvoller ist jemand, der ihnen zuhört, […..]

weiterlesen


Mein bestes Jahr 2017 – mit Auszeiten!

07. Dezember 2016 | 5 Kommentare

Wir sind schon mitten drin in der Adventszeit und es sind nur noch 17 Tage bis Weihnachten. Ich nutze diese Zeit gerne, das Jahr Revue passieren zu lassen und mir ein paar Fragen zu stellen. War es ein gutes Jahr oder hat irgendwas nicht so gepasst, wie ich es mir gewünscht habe? Was habe ich mir Anfang des Jahres vorgenommen, aber bis heute nicht umgesetzt? Für viele ist gerade die Vorweihnachtszeit die betriebsamste Zeit im Jahr, ich versuche ruhiger hindurch zu kommen und verschließe mich nach Möglichkeit dem Konsumrausch, der zu dieser Zeit herrscht. Es ist aber auch die richtige Zeit um Pläne für das nächste Jahr zu machen und sich ein paar Fragen zu stellen. Zeit, Altes aus seinem Leben zu […..]

weiterlesen


Blog

Die „Lokalzeit“ ruft … :-)

5. Juni 2017

Hallo Liebe Ordnungsliebende, yeah, ich durfte schon wieder ins Fernsehen! 🙂 Das ich sowas gerne mache um darauf aufmerksam zu machen, dass Probleme mit Unordnung gar nicht so selten sind, dürft ja viele schon mitbekommen haben. Umso mehr freute mich der Anruf der Redakteurin, die für die Lokalzeit im WDR einen Beitrag drehen wollte. Ihre Kollegin hatte meine Werbung auf dem Auto gesehen und gedacht, da müsse man doch mal was drüber machen. Aber gern! 🙂 Ab in den Keller Ich fragte eine Kundin, ob sie Lust hätte dabei zu sein und ich freute mich sehr, dass Elinor gleich zusagte. Sie ist vor ein paar Monaten mit ihrem Partner zusammen gezogen und hat noch einige Sachen im Keller ihrer alten […..]

weiterlesen