Die Ordnungs-Expertin

Die Ordnungs-Expertin:

0211-68 77 999
0173-29 79 655

Entspannt in den Urlaub? So geht’s!

Entspannt in den Urlaub? So geht’s!

Liebe Ordnungsliebende,

nun beginnt für viele Menschen die schönste Zeit des Jahres, der Urlaub steht vor der Tür! Doch damit Du entspannt verreisen kannst, solltest Du rechtzeitig vorher anfangen, einige Dinge zu planen und vorzubereiten. Wenn Du bis zum letzten Tag vor der Abreise arbeiten musst, ist es umso wichtiger, dass Du alles gut organisierst. Ich bin mir sicher, in der Firma hast Du ohnehin noch genug zu tun und zu erledigen.

Laut einer Umfrage des Marktforschungsinstituts TNS Emnid gaben 31 Prozent der Befragten an, dass ihnen der Punkt Reisevorbereitung im Vorfeld des Urlaubs Stress bereitet. Doch wer frühzeitig plant, kann sich genau diesen Stress ersparen.

Mach Dir eine Liste

Erstelle eine Liste mit allen Dingen, die Du mitnehmen möchtest und mit allen Dingen, die vor dem Urlaub zu erledigen sind. Selten macht das „Häkchen machen“ so viel Spaß! 🙂

  • Ist Dein Ausweis / Reisepass noch lange genug gültig?
  • Wer gießt die Pflanzen, füttert die Katze und leert den Briefkasten?
  • Musst Du Deine Tageszeitung ab- oder umbestellen? Kannst Du sie für die Urlaubszeit spenden?
  • Ist die Sonnenmilch vom letzten Jahr noch brauchbar oder musst Du neue besorgen?
  • Möchtest Du im Urlaub lesen? Suche Dir Bücher aus oder lade Dir E-Books auf Deinen Reader.
  • Fliegst Du in den Süden? Gefällt Dir der Bikini vom letzten Jahr noch? Muss Dein Lieblingsstrandkleid noch gewaschen oder der Knopf angenäht werden?
  • Kleidungsstücke, die Du mitnehmen möchtest, kannst Du frühzeitig auf einen Extrastapel legen.
  • Wie wird das Wetter im Urlaub? Denke dabei auch an die Regenjacke oder den Knirps.
  • Hast Du das Loch in der Luftmatratze im letzten Jahr geflickt oder steht das noch an?
  • Besorge Dir Toilettenartikel in Reisegröße. Hast Du eine ausreichende Menge an Tages-Kontaktlinsen vorräti? Der Kulturbeutel darf gerne 2 Wochen vorher fix und fertig gepackt sein.
  • Musst Du Haartrockner oder Handtücher mitnehmen? Vielleicht Deinen Bademantel?
  • Ist die Kamera reisefertig und die Speicherkarte leer?

Wer rechtzeitig plant, bringt sich auch vorab schon viel besser in Urlaubsstimmung. Oder schaffst Du es nicht an Sonne, Strand und Meer zu denken, wenn Du beim morgendlichen Verlassen Deiner Wohnung der letzte Blick Deinen Schwimmflossen gilt?

Ist alles erledigt? Na prima!

Wenn Du Dir dann noch zur Devise machst, im Urlaub gut für Dich selbst zu sorgen, steht der perfekten Erholung nichts mehr im Wege 🙂 Wer auch mal loslassen kann, reist nämlich viel entspannter! Dazu gehört auch, eben nicht permanent erreichbar zu sein und das Smartphone mindestens auf lautlos zu stellen oder am besten gleich auszuschalten. Und auch der Wecker darf im Urlaub mal ausbleiben, es gibt doch nichts Schöneres als einfach mal auszuschlafen.

Bei mir stehen viele Dinge schon Tage vorher bereit, entweder wandern sie direkt in den Koffer oder ich sammele sie in einem Wäschekorb. Kurz vor dem Urlaub fallen einem ohnehin immer noch ein paar Sachen ein, an die man vorher einfach nicht gedacht hat 😉 Also: früh anfangen sorgt schon im Vorfeld für Entspannung.

Bei meiner Ordnungskollegin Julia von Geliebte Ordnung findest Du tolle Checklisten, z. B. wenn Du mit kleinen Kindern Urlaub im Hotel machen möchtest:
http://www.geliebte-ordnung.de/checkliste-urlaub-mit-kleinkind-hotel/

Herzliche Grüße,
Ursula Kittner
Die Ordnungs-Expertin

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr.

Blog

Was bleibt - was kommt? Mehr Ausblick als Rückblick!

Liebe Ordnungsliebende, der Jahreswechsel ist genau die richtige Zeit, das alte Jahr zu überdenken und einen Ausblick auf das kommende Jahr zu wagen. Was darf bleiben, was darf gehen? Wo gab es Schwierigkeiten, was hat vielleicht überhaupt nicht geklappt, was darf neu ins Leben kommen? Da kam der Aufruf von Marit Alke, wieder an ihrer Blogparade teilzunehmen, gerade richtig. Und für mich war es Zeit, mein Zauberwort für 2018 zu kreieren: FOKUS. Rückblick Eins weiß ich ganz sicher. Im letzten Jahr habe ich mir eindeutig zu viel vorgenommen! Und ich glaube, gerade deswegen habe [...]

Die Ordnungs-Expertin

Partnerin im bundesweiten Netzwerk

Kontakt

Die Ordnungs-Expertin

Ursula Kittner
Lichtstraße 4
40235 Düsseldorf

Fon: 0211-68 77 999
Fax: 0211-68 77 993
Mobil: 0173-29 79 655

E-Mail: uk@die-ordnungs-expertin.de
Web: www.die-ordnungs-expertin.de