März | 2016

Kennst Du den Inhalt Deines Kleiderschranks?

31. März 2016 | 0 Kommentare

Wissen Sie, wieviel Kleidung Sie besitzen?Und vor allem, wie viele T-Shirts, Pullover, Blusen und Hosen?Wie viele „gemütliche Klamotten“ für zuhause? Es ist mir in den letzten Monaten öfter passiert, dass ich mich zu einem Kundentermin auf den Weg machte, mit dem Wissen, dass es um Papierkram geht. Die Kunden wünschen sich Ordnung in ihren Papieren, wissen nicht, was sie wegwerfen dürfen und freuen sich auf eine neue Struktur, die wir gemeinsam erarbeiten, so dass danach die weitere Ablage alleine leichter fällt. Einige Male hörte ich während der gemeinsamen Arbeit die Frage: „Machen Sie auch Kleiderschränke?“ Ja, mache ich! Sehr gerne sogar! 🙂 Den Kleiderschrank komplett ausräumen Einen Kleiderschrank aufräumen heißt, erstmal alles raus! Alle Stapel raus aus dem Schrank und […..]

weiterlesen


Blog

Die „Lokalzeit“ ruft … :-)

5. Juni 2017

Hallo Liebe Ordnungsliebende, yeah, ich durfte schon wieder ins Fernsehen! 🙂 Das ich sowas gerne mache um darauf aufmerksam zu machen, dass Probleme mit Unordnung gar nicht so selten sind, dürft ja viele schon mitbekommen haben. Umso mehr freute mich der Anruf der Redakteurin, die für die Lokalzeit im WDR einen Beitrag drehen wollte. Ihre Kollegin hatte meine Werbung auf dem Auto gesehen und gedacht, da müsse man doch mal was drüber machen. Aber gern! 🙂 Ab in den Keller Ich fragte eine Kundin, ob sie Lust hätte dabei zu sein und ich freute mich sehr, dass Elinor gleich zusagte. Sie ist vor ein paar Monaten mit ihrem Partner zusammen gezogen und hat noch einige Sachen im Keller ihrer alten […..]

weiterlesen