Das dritte Handy? Der sechste Schal? Das zehnte Parfüm?

Wir haben doch schon alles!

Ja, das haben wir. Im Überfluss. Das einzige, was wir nicht haben, das kostbarste auf der Erde, haben heute so viele Menschen nicht mehr. ZEIT. Es ist eine allzeit gebräuchliche Floskel geworden „ich hatte keine Zeit“. Lange Arbeitszeiten, Termine, lange Fahrtwege zur Arbeit und viele andere Verpflichtungen kosten viel Zeit. Doch Zeit haben wir alle, ich sage immer: Alles ist nur eine Frage der Priorität.

Gute Ideen?

Freut sich die Oma über ein weiteres Parfüm? Nein, sie freut sich darüber, Zeit mit ihren Enkeln zu verbringen.

Freuen sich die Kinder über ein weiteres Spiel für ihre XBox? Nein, viel wichtiger und sinnvoller ist jemand, der ihnen zuhört, sie wichtig nimmt und Zeit mit ihnen verbringt.

Fragt man eine Mutter nach ihren Wünschen, sagt sie, dass ihr nichts einfällt. Genau, weil sie schon alles hat. Bis auf Zeit. Vielleicht nimmt man ihr mal die Kinder ab und sie hat einen Tag für sich? Oder einen Abend mit dem Partner?

Beispiele, die ich genau so schon selbst gehört habe.

Umtauschen … Verschwendung von kostbarer Zeit …

Jedes Jahr nach Weihnachten ist UMTAUSCHEN ein großes Thema, da werden Dinge geschenkt, die so überhaupt nicht den Geschmack des Geschenkten treffen. Warum nicht gleich zusammen los gehen? Und Zeit miteinander verbringen. Alles andere sorgt nur für Stress beim überlegen und einkaufen, Stress für den Beschenkten, der sich fragt ob er jetzt zugeben soll, dass es nicht gefällt. Warum nicht gleich dem entgegenwirken?

Zeit ist ein kostbares Gut. Besondere und außergewöhnliche, gemeinsame Erlebnisse sind von ganz besonderem Wert. Wenn wir zurück schauen, sind es diese Momente, an die wir uns erinnern.

Bevor Du Dich also für eines der typischen Standardgeschenke entscheidest, lass Dich im Zeit-statt-Zeug-Shop dazu inspirieren, etwas einzigartiges zu verschenken: Gemeinsame Zeit!

http://www.zeit-statt-zeug.de/

Herzliche Grüße,
Ursula Kittner
Die Ordnungs-Expertin

Das Wertvollste was wir den Menschen schenken können sind keine Computer keine Spielzeuge oder Schmuck.